Familyhotels Ritten

Familienferien an der Sonnenseite der Alpen

Der Ritten ist ein Sonnenplateau im Herzen Südtirols. Durch sein sanftes Gelände, das milde Klima und 1.000 Wunder, die es zu entdecken gibt, ist der Ritten für viele
kleine und große Gäste zu „ihrem Familienberg“ geworden.
ErdpyramidenErdpyramidenBei den Rittner Erdpyramiden handelt es sich um Erdsäulen, die durch Erosion entstehen. Die Pyramiden werden bei Regen aus dem Boden „herausgewaschen“. Unter einem Stein formt sich dann die Pyramide, der sie zugleich schützt wie ein Hut. Sobald aber der Stein fällt, sind die Tage der Pyramide gezählt...
...die Lehmsäulen mit Hut, unsere Erdpyramiden sollen der Sage nach versteinerte Hexen sein!
mehr erfahren
Die RittnerbahnDie RittnerbahnEinsteigen! Das „Rittner Bahnl“ ist abfahrtsbereit. Von Oberbozen bis Klobenstein, den zwei Hauptstationen sind es nur 6 Kilometer. Die wohl älteste „Rittner Dame“ feiert im Jahre 2017 ihren 110. Geburtstag und entzückt ihre Fahrgäste immer wieder.
Um unser altes Bähnchen zu entlasten, fährt nun aber auch die neue Bahn, die „Trogener Bahn“ mit ihren zwei Waggons, in denen viel mehr Leute Platz haben.
mehr erfahren
Rittner SeilbahnRittner SeilbahnAlle 4 Minuten von Bozen nach Oberbozen und natürlich umgekehrt. Die Schwebeseilbahn von 1966 wurde durch eine neue, moderne Umlaufbahn ersetzt, wo in jeder der 8 Kabinen Platz für 35 Personen ist. In nur 12 Minuten schwebt Frau Mama vom Familienberg Ritten nach Bozen zum Shopping oder die ganze Familie ins „Ötzimuseum“...mehr erfahren
Das BienenmuseumDas BienenmuseumIn Wolfsgruben steht der Plattnerhof, einer der ältesten Bauernhöfe am Ritten. Im Inneren des Hofes ist der ursprüngliche Wohnteil erhalten geblieben und so bietet sich dem Besucher die Möglichkeit zu erfahren, wie die Rittner Bauern in der Vergangenheit lebten. Aber nicht nur das, auch die  „Welt der Biene“ versetzt Klein und Groß immer wieder in Begeisterung.mehr erfahren
Das Rittner HornDas Rittner HornMit der Kabinenbahn von Pemmern auf die Schwarzseespitze.
Von hier oben gibt es sehr viele Wandermöglichkeiten in der Rittner Almlandschaft. Das unendlich scheinende Almgebiet und die geringen Höhenunterschiede sowie der einmalige Ausblick auf die Dolomiten machen einen Ausflug hierher unbedingt empfehlenswert.
Ganz in der Nähe der Schwarzseespitze - am Stausee - gibt es auch ein kleines Latschenlabyrinth und ein Kneippbecken.
mehr erfahren
BozenBozenAuch in Bozen gibt es viel zu entdecken. Das Archäologiemuseum ist wohl weltbekannt durch seinen Ötzi, der dort aufbewahrt wird.
Kinder, die Steine und Fossilien sammeln und von bunten Fischen oder Schlangen, Murmeltieren oder Eulen fasziniert sind, werden auch vom Naturmuseum begeistert sein!
Dann gibt es auch noch südwestlich von Bozen das „Messner Mountain Museum“ auf Schloss Sigmundskron, eines der sechs Museen des bekannten Südtiroler Bergsteigers Reinhold Messner…
Ja, zu entdecken, gibt es auch ganz in der Nähe vom Ritten viel, Langeweile keine in Sicht!
mehr erfahren
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK